Suche
Close this search box.
Erfolgsstory Simone

Mein Name ist Simone. Ich bin 45 Jahre alt.  

Ich habe vor 3 Jahren mit dem EMS Training angefangen, um wieder Freude an der Bewegung zu bekommen.
Ich bin an Fibromyalgie erkrankt und der Teufelskreis der Sportpause hat mir zunehmend noch mehr Schmerzen im Bewegungsapparat gebracht.  Hierdurch ist mir das alltägliche bewegen noch viel schwerer gefallen.

Durch das regelmäßige EMS Training bin ich deutlich fitter und ich kann mich wieder leichter bewegen.
Sport ist für mich mittlerweile Spaß und weniger eine Belastung.

Das EMS Training bei threesixty ist auf jeden Trainings- und Gesundheitszustand anpassbar und das Trainer Team ist mit Spaß dabei! Diese gute Laune überträgt sich auf mich und selbst schwerere Übungen werden dadurch für mich zu einer Leichtigkeit.
Während des Trainings legen die Trainer großen Wert auf die saubere und korrekte Ausführung der Übungen. Sobald ich durch Schmerzen oder Angewohnheiten in eine Fehlbelastung oder Fehlhaltung komme, wird dies durch den Trainer/in korrigiert. Dies ist für mich und meiner Erkrankung der Fibromyalgie sehr wichtig und tut mir gut, da ich bei Schmerzen Bewegungsabläufe vermeide und durch Ausgleichsbewegungen kompensiere. Hierdurch werden dann andere Körperteile und Strukturen überlastet und der Teufelskreis der Schmerzen startet von neuem. Daher ist die Korrektur und das Anpassen des Trainings für mich sehr sehr wichtig.

Insgesamt hilft mir das EMS Training deutlich, um beweglicher sein zu können. Meine Schmerzen sind allerdings bedingt durch die Fibromyalgie nicht komplett weg!

Du möchtest Deine eigene Erfolgsstory schreiben?
Dann melde Dich zum Probetraining an….

Vielen Dank für Deine Nachricht.

Wir werden uns so schnell wie möglich mit Dir in Verbindung setzen.